Wissensdatenbank

Hier findest Du die Antworten auf alle häufig gestellten Fragen (FAQ)

Wie bekomme ich gute Bewertungen für mein Profil?

Die besten Tipps für ein erfolgreiches Profil

Nimm Dir Zeit
Dein Profil ist Deine Chance, um Dich anderen Mitgliedern zu präsentieren. Dein Profil bist Du! Nimm Dir also Zeit beim Ausfüllen und Anlegen Deines Profils. Es lohnt sich!

Männer wollen Bilder gucken…
Bei den Bildern kommt es zu den gravierendsten Missverständnissen. Viele Männer wollen erotische Zonen möglichst nah und ausführlich sehen. Sie denken, ihre Vorliebe für diese “Nahaufnahmen” wird von Frauen geteilt. Doch wissenschaftliche Untersuchungen und großangelegte Umfragen haben längst bewiesen, dass Frauen und Männer da vollkommen anders funktionieren.

…Frauen wollen lesen
Ein Männerprofil ohne oder mit spärlichem Text, wird Dir nicht viel Resonanz bei Frauen einbringen. Denn so sehr die meisten Männer bildfixiert sind, so sehr ist die überwiegende Mehrheit der Frauen textfixiert.

Man kann jedem Mann deshalb nur den Tipp geben, verwende etwas Zeit und Mühe darauf, Dir einen ansprechenden Text einfallen zu lassen. Verzichte dabei auf Geschwafel und Plattheiten. Auch romantische Liebeszeilen, Gedichte und philosophische Weisheiten von Konfuzius und Co. sollte man sparsam verwenden. Erzähl lieber etwas von Dir und von dem, was Du Dir hier konkret erhoffst. Jetzt mein Profil updaten.

Frauen würden sich gerne über Bilder und ansprechende Texte einen Eindruck von der Gesamtpersönlichkeit des Mannes machen. Das bedeutet, dass Schwanzfotos im Profil die meisten Frauen eher abturnt als neugierig machen. Männer, die bei Frauen erfolgreich sein wollen, sollten das bedenken, auch wenn sie noch so stolz auf ihr bestes Stück sind.

Männer locken oft ungewollt Männer an
Aber viele Männer posten trotzdem ihr “Arbeitsgerät”, weil sie nicht wahrhaben wollen, dass Frauen dieses “delikate Detail” nicht besonders attraktiv finden – und wundern sich dann, wenn sie überwiegend Profilbesuche von anderen Männern, auch von Hetero-Männern, bekommen – das sollte einen dann nicht stören, denn man(n) ist halt auch neugierig auf dass, was andere Kerle so zu bieten haben.

“Unsichtbare” Bilder
Außerdem solltest Du bedenken, dass FSK18 Bilder nur von Mitgliedern gesehen werden können, die auch einen FSK18 Check absolviert haben. Für alle anderen ist auf den Bildern einfach nichts zu sehen.

Gesichter
Deine Chancen steigen beträchtlich, wenn Du Dein Gesicht als Profilbild zeigst. Wenn Du diesen Schritt aus der Anonymität noch nicht gehen möchtest, lass Dir andere, aussagekräftige Bilder einfallen. Vielleicht mit schattigem Gesicht, abgewandt oder durch eine erotische Maske anonymisiert. In jedem Fall solltest Du in der geheimen Galerie ein Gesichtsbild von Dir haben, womit Du Dich später diskret nur der einen Person, zu der Du Vertrauen entwickelt hast, zeigen kannst. Ein freundlicher, heiterer Gesichtsausdruck kommt dabei natürlich sympathischer rüber als eine verschlossene oder gar finstere Mine.

Ehrlich sein!
Sei bei der Wahl der Bilder ehrlich und “leih” Dir beispielsweise keine Bilder aus dem Internet. Das bringt gar nichts, jedenfalls nicht das, was Du Dir wünschst. Auch “Jugendfotos” sind nicht zielführend. Hab den Mut, Dich mit aktuellen Fotos so zu präsentieren, wie Du wirklich bist. Auch Schummeln beim Alter und sonstigen Angaben bringt Dir dauerhaft kein Erfolg. Lade jetzt ein Bild hoch!

Deine Vorlieben und Wünsche sind wichtig
Fülle Dein Profil möglichst vollständig aus. Du gibst damit anderen in der Community die Gelegenheit, Dich kennen zu lernen und einen ersten, möglichst umfassenden Eindruck von Dir zu gewinnen. So erhöhst Du die Chance, dass Du Gleichgesinnte triffst.

Und sonst
Achte auch im Profil ein bisschen auf die Rechtschreibung. Grobe Fehler sind für viele Frauen und Männer einfach nicht sexy.

Ansonsten tauschen Mitglieder gerne ihre Erfahrungen und Meinungen konstruktiv im Forum aus. Möglicherweise bekommst Du auch dort auch nützlich Tipps von anderen Mitgliedern.

Wir haben unsere Hinweise und Tipps sorgfältig recherchiert und auch verschiedenen wissenschaftliche Untersuchungen zurate gezogen. Es mag aber auch andere Erfahrungen und Meinungen über erfolgreiche Profile geben. Letztlich entscheidest natürlich nur Du, was Du von Dir zeigen und mitteilen möchtest.

Viel Erfolg wünscht Dir
Dein Poppen.de-Team